Details

  • 01. Peba
    02. Rew Be Me
    03. Femme Africaine
    04. Montealla
    05. La Musique
    06. Idesouse
    07. Iseo
    08. Timtitu
    cover

    Star Feminine Band

    Femme Africaine

    Aus einer abgelegenen Region im Nordwesten von Benin kommt die siebenköpfige Star Feminine Band, eine Gruppe junger Mädchen im Alter zwischen neun und fünfzehn Jahren, die frech, unbeschwert und voller Energie Genres wie Garage-Rock, Pop und traditionelle Songs ihrer Heimat durcheinanderwirbeln. Geboren wurde die Band 2016 als Idee des professionellen Musikers André Baleguemon. Er wollte eine ausschließlich weiblich besetzte Band zusammenstellen, die sich den aktuellen Themen der Zeit annahm. Im Zentrum sollten Gitarre, Schlagzeug und Keyboards stehen, weil er diese Instrumente seit seiner Kindheit im ländlichen Tchaourou als Zeichen von Moderne bewundert hatte. Der Grund für seine Initiative: „Im Norden haben Mädchen keine Möglichkeiten weiterzukommen und Frauen werden an den Rand gedrängt. Ich wollte einfach zeigen, wie wichtig Frauen in der Gesellschaft Nord-Benins sind, indem ich ein weibliches Orchester gründe.“ Gesagt, getan: Unterstützt von der 35.000 Einwohner zählenden Stadt Natitingou, die fünfzehn Stunden Fahrt vom Regierungssitz Cotonou entfernt liegt, veröffentlichte André eine Pressemitteilung beim Radiosender Nanto FM, in der er kostenfreie Musikstunden für Mädchen anbot. Dem Aufruf folgten Dutzende junger Musikerinnen.
    Format
    LP
    Release-Datum
    13.11.2020
    Genre
    World
    Preis
    19,00 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
    Format
    CD
    Release-Datum
    13.11.2020
    Genre
    World
    Preis
    13,00 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Born Bad«

  • cover

    MARIETTA

    Prazepam St.

    [engl] In 20 or 30 years, we’ll talk about Guillaume Marietta the same way we talk about Arthur Russell or Robert Johnson today – people ignored by their contemporaries and rediscovered later in prestigi
  • cover

    JACK OF HEART

    s/t

    Coole Aufmachung mit Loch im Cover, damit der Labelkleber, im warsten Sinne des Wortes, durchblinzeln kann, hat direkt ein Plus gegeben. Ausgepackt, weißes Vinyl - kommt in der Kombi einfach scheißc
  • cover

    CANNIBALE

    Not Easy To Cook

    [engl] If Cannibale’s members brought their breakfast back up when talking about “Not easy to cook”, their listeners would be surprised. These fortysomethings being signed by Born Bad Records, the imag
  • cover

    V/A

    CHEVANCE - OUTREMUSIQUE pour ENFANTS ( 1975-1984)

    [engl] France at the crossroads of the 70s: the Chevance collection revolutionizes music for children. Mixing forward-thinking folk and avant-garde jazz, driven by a strong literary spirit, its exceptional c
  • cover

    MAGNETIX

    Drogue Electrique

    [engl] Garage spiced r'n'r from France. Their music often gets compared to Thee O Sees, Mark Sultan, Gories, Mojomatics, Fuzztones etc...!!!
  • cover

    LA FEMME

    Psycho Tropical Berlin

    [engl] La femme is a conundrum. A resounding expression. An episodic band with various faces. La Femme shows up and it’s all of her grimy spleen that stains the city’s grey pavement, in a synthetic rain
 
Zeige alles vom Label »Born Bad«