Artists

Hier findet ihr die Künstler/Bands.

MOJOMATICS

  • cover

    MOJOMATICS

    A sweet mama gonna hoodoo me

    [engl] Hiding in the night-shrouded lagoons of Venice, the MOJOMATICS, in person MojoMatt (voc, guitar, harp) and DavMatic (drums, percussion), take up your love with taut sails and undeniable spirit of youth. This is a TWO piece jack-off-all-trades lineup and they hit the shit big time. Thru the damn cool SHAKE YOUR ASS label we got their debut 45 “Devil got my women” earlier this year which shook the ground here. Limited to a mere 300 copies it already made it to few great reviews and ravings. Here is “a sweet mama gonna hoodoo me” - sixteen swampy blues encrusted punk tunes with a lot of rootsy pop harmonies and rambling´country-esque edges. The whole slop was produced on their own, not in their garage but Matt´s own analog recording studio, so we got a slab of raw hifi trash! They have the punk drive, kept up with the songwriting craftsmanship this is exactly what we needed now. All songs (but one traditional) are originals and stomp and swagger all over the place. No “for the fans of” namedropping-"music description" here. Sneaked those guys in at a GHETTO WAYS Festival gig and they handed me over their recordings. The whole inbred gang down there is downright nuts.... dancin` naked in brownish underpants…brought up the same wrecked cassette recorder they recorded that infamous BLACK LIPS Live 45 and recorded also that GW show. The LP comes in a splendid eyecatching full color heavy cardboard cover made by GREGO, the first couple hundred copies of the vinyl are on 180g wax.
    Format
    CD
    Release-Datum
    ---
    Format
    LP
    Release-Datum
    ---
     
  • cover

    MOJOMATICS

    Don´t Preted That You Know Me

    ''Tu nicht so, als würdest du mich kennen!'' - einen passenderen Albumtitel hätten sich Matt und Davide von den MOJOMATICS nicht ausdenken können, denn wer nach den beiden ersten Platten des Duos aus Venedig dachte, er würde die minimalistisch instrumentierte Band (Gitarre, Schlagzeug, Percussion, Mundharmonika, Gesang) kennen, schaut schon beim Opener ''Wait a while'' verwundert aus der Wäsche: Ja, klar sind das die MOJOMATICS, aber warum klingen die jetzt so britisch und gar nicht mehr so nach Mississippi-Delta wie auf dem Debüt ''A Sweet Mama Gonna Hoodoo Me'' und auch nicht mehr so dylanesk wie partiell auf ''Songs For Faraway Lovers''? Nun, ich würde sagen, die MOJOMATICS lassen mit jedem Album einem weiteren, in ihrem Sound schon angelegten Einfluss den Vortritt, und diesmal ist es eben das, was der Amerikaner einst als ''British Invasion'' wahrnahm. Keine abrupte Wendung also, sondern nur ein Album, das im ersten Moment verwirrt und im zweiten dann schon ein guter Freund ist. Erwähnter Opener ''Wait a while'' ist aber nicht der einzige Hit unter den zwölf Songs, eigentlich sind sie alle solch überschwängliche, lässig shakende Gute-Laune-Tunes, die auch in ihrer Gesamtheit völlig makellos sind. Ein Album, das völlig zeitlos ist, das losgelöst von allem Trend-Crap und Hypes existiert. Bravo!. (9/10) OX
    Format
    LP 180gr.
    Release-Datum
    01.09.2009
     
  • cover

    MOJOMATICS

    Down my spine

    Tolle neue Single der Italiener mit zwei bislang unveröffentlichten Songs. Beide Stücke sind wieder echte Perlen im Stile der zweiten lp "Songs for faraway lovers" - große Hooklines, tolles Songwriting - klasse!
    Format
    7''
    Release-Datum
    19.06.2009
     
  • cover

    MOJOMATICS

    Songs for faraway lovers

    Großartiges neues Album des venezianischen R`n`B Zweiers. Den starken Countryeinfluss kann man nicht überhören, obwohl natürlich immer noch der Blues Punk dominiert. Neben Gitarre, Schlagzeug und Mundharmonika kommen bei ein paar Songs auch Banjo, Orgel und Piano zum Einsatz. Sprich für abwechslung ist ausreichend gesorgt und wird zumindest mir die kalte Jahreszeit versüßen.
    Format
    LP
    Release-Datum
    ---
    Format
    CD
    Release-Datum
    ---
     
  • 01. Behind the trees
    02. You are the reason for my troubles
    03. In the meanwhile
    04. Rain is diggin' my grave
    05. Don't talk to me
    06. You don't give a shit about me
    07. Yesterday is dead and gone
    08. Feet in the hole
    09. Long and lonesome day
    10. The ghost story
    11. Her song
    cover

    MOJOMATICS

    You Are The Reason For My Troubles

    Format
    LP
    Release-Datum
    03.03.2012
    EAN
    EAN 4018939229214