ProductDetails

  • cover

    OCCULT DETECTIVE CLUB

    Tortures

    Occult Detective Club klingt wie ein perfekter Cocktail aus 2/3 Hex Dispensers und 1/3 Marked Men. Die "Band" besteht eigentlich nur ALX, ehemals von MAASTER GAIDEN. ALX: guitars, bass, drum machine, voice. Am ehesten mit dem Genie von Rich Crook von Lover! zu vergleichen, der ja ebenfalls alles selbst aufnimmt! Treibende Gitarren, grossartige Riffs, Mitsing Hymnen. Unmöglich nicht auf dem Boden deiner lieblings Bar zu enden und nach mehr zu brüllen! Für Fans von: Marked Men, Hex Dispensers, Cheap Time
    Format
    LP
    Release-Datum
    11.02.2010
    Format
    CD
    Release-Datum
    11.02.2010
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Red Lounge«

  • cover

    LOVER!

    Let's play a game

    Noch mehr Psych Pop Weirdness von Rich Crook (EX - Lost Sounds, Knaughty Knights, Reatards etc. ). Space Pop mit tollen Gitarreneffekten. Eher vergleichbar mit der ''I'm not a Gnome'&#
  • cover

    MIDNITE SNAXXX

    Midnite Snaxxx

  • cover

    DIXIGAS

    For the love of propane

    Semi Accoustic 10” von Royal Turds / Man VS Humanity Leuten Jay und Tex Dixigas. Aufgenommen von und mit Peter Lattermann (TREND/ Crime Kaisers), der insgeheim die Platte mit seinen Orgelausbrüche
  • cover

    HARD-ONS

    Most people are nicer than us

    Das SCHWARZE Album Die “Böse” Platte, von oben bis unten voll mit Heavy Trash! Schreien, grunzen ... einfach wildes Zeug !!! ''Bottom Feeders'' ist wie Hex Dispensers auf Speed!!
  • cover

    BLACK BUG

    Television screen

    Black Bug aus Schweden sind ein analoges Minimal Synth Duo mit einem dreckigen Schuss Punk dabei. Man möge sich Digital Leather meets Meine Kleine Deutsche vorstellen und das ganze jetzt in düster u
  • cover

    PERTTI KURIKAN NIMIPÄIVÄT / KAKKA-HÄTÄ

    Split

    [engl] Two Finish Bands that will blow your brains out: Kakka-hätä are our good friends from the Heartburns , Nazi Death Camp, Dwyers etc and Pertti Kurikan Nimipäivät: While most bands Seriously try to
 
Zeige alles vom Label »Red Lounge«