ProductDetails

  • 01. Konso
    02. Lelele
    03. Yasherisheri
    04. Bechereka Moshete
    05. Che Belew
    06. Shered
    07. Tgeregna
    08. El Naas Elgiafa
    09. Sudani Tune
    cover

    IMPERIAL TIGER ORCHESTRA

    Wax

    Imperial Tiger Orchestra sind eine der besten europäischen Bands, die mit dem Ethio Jazz in Mulatu-Tradition umgehen und das auf den Vorgängeralben bewiesen, hier graben sie tiefer. Das 3te Album des Genfer Sextetts widmet sich Liedern der Azmari-Tradition (dem äthiopischen Pendant zur Griot-Kultur) und begeistert erneut mit enorm funkigen, von satten Bläser-Sätzen getragenen Arrangements, zu denen sich neben allerlei Percussions auch Synthie- und Elektronik-Klänge gesellen. Eine kurzweilige, höchst vergnügliche Mischung aus traditionellen und neuen Sounds, die unmittelbar in die Hüfte geht.
    Format
    LP
    Release-Datum
    13.09.2013
     

Einsortiert unter

Mehr von »IMPERIAL TIGER ORCHESTRA«

  • cover

    IMPERIAL TIGER ORCHESTRA

    Lale Lale / Yefikir Woha Timu

    [engl] Imperial Tiger Orchestra play ethiopian groove instrumentals, just as Mulatu Eskete or Getatchew Mekurya did during the late sixties & early seventies ! They already released a self produced mini albu
 

Mehr vom Label »Moi J Connais«

  • cover

    HUMAN EXPRESSION

    Love at psychedelic velocity

    Tolle Ausgrabung, die nur kurze Zeit aktive US-amerikanische Garage-Psychedelic-Band als limitierte LP mit Bonus-7" und Beiblatt. Die Kalifornier bestanden nur von 1966-1968, veröffentlichte in diese
  • cover

    HONSHU WOLVES

    Shine On Me

    Sehr minimalistisch instrumentierter Blues, der zum Teil so schleppend ist, dass man ihn schon hypnotisierend nennen kann und der so eine unglaublich interessante Mystik schafft, der aber durch die de
  • cover

    V/A

    Hypnotic Cajun & Obscure Zydeco

    Die Südstaaten der USA sind nicht nur die Wiege des Blues, sondern auch die jahrhundertealte, von Franzosen nach Louisiana gebrachte Cajun-Musik und der verwandte Zydeco nahmen dort ihren Ursprung. F
  • V/A

    Hypnotic Cajun & Obscure Zydeco 2

    Volume 2 voll mit obskuren Songs.
  • cover

    MR. AIRPLANE MAN

    s/t

    Erstmals auf Vinyl erhältlich! Das erste Album (1998 bisher nur in kleiner CD Auflage) des Bostoner LoFi, Blues, Garagerock-Duos im handgefertigten Siebdruck-Cover inkl. Beiblatt. Die Bandgeschichte
  • cover

    HEMPHILL, JESSIE MAE

    s/t

    Frühe Aufnahmen der Queens of Guitar Boogie. Für jeden der guten Blues mag ein wirklicher Tip.
 
Zeige alles vom Label »Moi J Connais«