ProductDetails

  • 01. Don't Complain
    02. Apologetical Fairytale
    03. Freizeitstress
    04. Ehrensache
    05. Subject and Object
    06. Not a Commodity
    07. Verlierertyp
    08. Servants to the People
    09. Klassenfeind
    cover

    STRAFPLANET

    Freizeitstress

    Strafplanet aus Graz / Österreich liefern deftigen female-fronted Hardcore, der gelegentlich schon an der Schwelle zur Powerviolence steht. Durchtränkt von laut quietschenden Feedbackgitarren und vor Wut triefenden Schreien, heruntergestimmten Bässen und treibenden Drums bilden die 9 Nummern einen exquisiten Rager, der grob in Richtung Punch und No Statik linst
    Format
    LP
    Release-Datum
    15.03.2018
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Contraszt!«

  • cover

    CREVASSE / V0NT

    Split

    Die ungewöhnliche Kombination der zwei Bands dieser Split macht das durchaus Sinn. Obwohl Crevasse als Punkband und V0nt als Elektroact bezeichnet werden könnte, sind Samples, Noise und aggressive V
  • cover

    GERANIÜM

    Fear Is The Enemy

    GERANIÜM aus Strasbourg/Besancon (Frankreich) feiern dieses Jahr ihr zehnjähriges Bandbestehen und beglücken uns nach zahlreichen Splits endlich mit ihrem zweiten Album. Zwar gab es zuletzt einige
  • cover

    INFANT SANCHOS

    Schäume

    [engl] Berlin-Neukölln 2022. The smoke of burning oscillators rises above the rooftops. It stomps, screams; in the distance, a saxophone bawls through the street canyons. What the world needs now is another
  • cover

    ARCTIC FLOWERS / INFINITE VOID

    Split

    [engl] Melbourne’s post-punk favourites INFINITE VOID have teamed up with Portland, OR’s dark-punk masters ARTIC FLOWERS for a special split 7?.
  • cover

    DARK MATTER

    s/t

    Aus dem Umfeld des Ungdomshuset in Kopenhagen kamen schon immer grandiose Bands mit politischen Anspruch und Message. Zuletzt begeisterten ASSASSINATORS mit ihrem eingängigen Punkrock. Dass es sich b
  • cover

    LIMP BLITZKRIEG

    Koniec kraju Polska

    Seit ihrem Debüt 2016 haben sich Limp Blitzkrieg aus Warschau als fester Garant für einschlägigen, politisch direkten Hardcore-Punk erwiesen - mit klarer antifaschistischer und feministischer Messa
 
Zeige alles vom Label »Contraszt!«