ProductDetails

  • 01. Theme Of 50rpm
    02. Mabui Anoko
    03. Thank You For RAMONES
    04. Nukegara Rock
    05. The Ballad Of Iron Eyes Cody
    06. Smoke Song
    07. Omaenoseidaze
    08. Tennouji Eregy
    09. Shounenin No Sonata
    10. Homeless Song
    11. Yumenaraiioni
    12. Ataigawaruinosa
    13. Saturday Night

    50 KAITENZ, THE

    No Gyaaa!!

    [engl] Re-release of the first album by the Japanese garage punk gods originally released in 2005. First time on vinyl.
    Format
    LP
    Release-Datum
    30.10.2023
    EAN
    EAN 4260016922334
     

Einsortiert unter

Mehr von »50 KAITENZ, THE«

  • 50 KAITENZ, THE

    No Biribiri!!

    [engl] Re-release of the second album by the Japanese garage punk gods originally released in 2005. First time on vinyl.
  • 50 KAITENZ, THE

    s/t

    [engl] If you think carefully about why Turbonegro, Guitar Wolf, The Dirtbombs, or even the entire Crypt Band catalog are of such authoritative relevance, it can all be traced back to two simple facts. Fact
  • 50 KAITENZ, THE

    The 50Kaitenz no bikkuri

 

Mehr vom Label »Sounds of Subterrania«

  • SoS - Einkaufsbeutel

    Pack 2

    Beutel + 3 CDs meiner Wahl limitiert auf 45 Stück
  • JUNGLELYD

    s/t

    Cumbia ist ein traditionelles lateinamerikanisches Musikgenre, welches ursprünglich aus Kolumbien stammt und sich seitdem auf dem gesamten spanischsprachigen Subkontinent verbreitet hat. Es vereint E
  • cover

    KAMIKAZE QUEENS

    Voluptuous Panic!

    Endlich! Das erste Album der verückten Berliner und glaubt mir im Moment spielt keiner einen so verückten, wilden Mix aus Hillybilly, Punkrock, Garagensoul und Barjazz wie dieser Fünfer!
  • cover

    HOLIDAY FUN CLUB

    Heads (white)

    Tourshirt 2007.
  • cover

    FREDDY FISCHER

    Wohin kannst Du gehen mit Deiner Sehnsucht in der Hand

    Du stehst in der U-Bahn, vielleicht sitzt Du aber auch im Schwimmbad auf einer Decke oder läufst einfach eine Straße entlang. Und dann kommt Dir jemand entgegen. Eure Blicke begegnen sich. Ihr seht
  • cover

    HARA-KEE-REES

    II

    Nach dem großartigen Debüt "Explode!" legen die Kölner hier noch mal ordentlich nach! Dabei knüpfen die Hara-Kee-Rees im Prinzip genau dort an, wo sie letztes Jahr aufgehört haben und präsentier
 
Zeige alles vom Label »Sounds of Subterrania«