ProductDetails

  • cover

    AGGROBEATS, THE

    The Aggrobeat

    [engl] first release of the new launched Collectors Series on SCORCHA. The Aggrobeats come from Kuala Lumpur/Malaysia and do the BOSS REGGAE inna funky raw style - guess which current band they dig most....yeah, The Aggrolites and they play as tough as their heroes. So if you dig The Aggrolites you can't pass THE AGGROBEATS! The single comes in stylish record label cardboard sleeve and with 'jamaican pre-release styled' label - Beside two scorcher tunes in the grooves you'll get a cool looking record to put on your shelf and to impress your mates with.
    Format
    7''
    Release-Datum
    05.10.2011
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »copaseDisques«

  • cover

    BRANDY BUTLER & FONXIONAIRES

    Don´t want nothin

    Raw Soul, aufgebaut auf Boogaloo-Grooving und Hip Shakin´ Soul, der sich auf die alte Schule der 60er beruft. Die Rhythm Section der Fonxionairies flankiert von unermüdlich bretternden Bläsern geht
  • cover

    ANGER MANAGEMENT LEAGUE

    Clashed by the AML

    [engl] 12 track offbeat tribute to THE CLASH.
  • cover

    IMPALERS, THE

    Blood, Rum & Reggae

    Eine weitere Veröffentlichung im Fahrwasser der mächtigen Aggrolites und ein echtes Highlight dazu. Sehr roots-orientierter, relaxter Ska-Reggae-Sound mit richtig viel Soul. Das Debüt der Band aus
  • cover

    LES BOF!

    un disque Maxi

    [engl] scottish Garage/Beat band with a french singer. With members of The Thanes!
  • cover

    WAISTCOATS, THE

    Beatschaffe Vol.1

    Mit dieser 4-track 7" startet die BEATSCHAFFE SERIE, ein Projekt von zwei Musikenthusiasten und Genießern satter 60s Sounds - Alex Copasetic (copaseDisques label) & Dennis Rux (Hörwerk Tonstudio-Bre
  • cover

    MESSER CHUPS

    Heretic Channel

    LP im Deluxe-Gatefold Sleeve! Satanic-Trash Pate Oleg Gitarkin hat sich entschlossen, sein neuestes Werk in einer Kathedrale aufzunehmen. Da trifft es sich perfekt, dass sich die alten staatseigenen M
 
Zeige alles vom Label »copaseDisques«